panorama-blog.com

Das Blog rund um die Panoramafotografie
Showcase • Hardware • Software • Photoshop • Lightroom

Anninger - Wilhelmswarte

Dieses Panorama ist auf einem kleinen Aussichtsturm im Wienerwald entstanden. Ein Aufbau, mit dem die Treppe auf das Podest führt, hat aber an sich einen kompletten 360°-Rundblick verhindert.

Deswegen kam hier der »Travel Pole« von Nodal Ninja zum Einsatz, der eine Panorama-Aufnahme von fast 3m Höhe aus ermöglicht hat. Dieses Hochstativ ist zerlegbar und trotz seiner Höhe sehr leicht. Durch sein kleines Packmaß passt sogar in einen mittelgroßen Rucksack hinein.

Der Blick von der Wilhelmswarte geht hier vom Wienerwald und dem noch gut sichtbaren Wien über die ostösterreichische Ebene bis zum Ostende der Alpen mit dem Schneeberg als prominentestem Gipfel dieser Aussicht.

Aufnahmedaten
Panorama-Typ: 
Sphärisches Panorama
Bildanzahl: 
4
Belichtungen: 
3
Brennweite (Kleinbild): 
8 mm
Hardware
Kamera: 
Sony A7R
Objektiv: 
Samyang 8mm ƒ/2.8 V2
Panorama-Kopf: 
Nodal Ninja Ultimate R1 (modifiziert)
Stativ: 
Nodal Ninja Travel Pole
Software
Pre Production: 
Lightroom 5.7.1
Stitching: 
PTGui 10.0.12
HDR / Fusing: 
Adobe Camera Raw 8.7
Post Production: 
Photoshop CC 2014 + Pano2VR 4.5.3
Aufnahmeort
Gaaden
Niederösterreich
Österreich
Booking.com

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Testfeld gegen automatisierten Spam. Kommentare werden vom Moderator freigeschaltet. Spam/Werbung wird gelöscht und nie angezeigt! – Checking for human visitors and spam bots. Comments are moderated. Spam/ads will be deleted and never shown to public!
Fill in the blank