panorama-blog.com

Das Blog rund um die Panoramafotografie
Showcase • Hardware • Software • Photoshop • Lightroom

panorama

Photowalk Vienna - Kuppel Naturhistorisches Museum

Beim "Photowalk Vienna" haben im März 2010 etwa 50 Fotografen das Naturhistorische Museum in Wien erkundet.

nhm wien kuppel

[Klick aufs Bild öffnet das interaktive Panorama]
Die Museumsleitung hat diesen Event nicht nur mit einem vergünstigten Eintrittspreis für die Gruppe unterstützt, sondern auch nicht ohne weiteres zugängliche Teile des Museums für uns geöffnet. Dazu gehören neben dem Dach mit einem großartigen Rundblick über Ringstrasse, Heldenplatz und Parlament auch ein kleiner Balkon mit Blick hinauf in die Kuppel und hinab in das Museumscafé. Der sehr knappe Platz auf dem Balkon macht hier ein sphärisches Panorama zu einer Herausforderung.

Die Bilder der teilnehmenden Fotografen sind auf flickr zu sehen.

(Die Ausbeute des Photowalk war sehr reich: Weitere Panoramen vom Dach und aus den diversen Sammlungsräumen folgen...)

Panoramen auf Wikimedia Commons

Wikimedia CommonsEine tolle Sammlung von Panoramabildern, die je nach Lizenzmodell (Creative Commons) frei und/oder (nicht-)kommerziell verwendet werden können, findet sich auf Wikimedia Commons, die die Bilddateien von Wikipedia beherbergt.

Viele Dateien mit Landschaftspanoramen aus aller Welt finden sich dort in beeindruckender Bildqualität und in voller Auflösung. Entweder ein toller Ansporn, sich selbst in dieser Richtung zu versuchen, oder, wenn nicht, trotzdem eine hochqualitative Auswahl von solchen Sujets zu haben.

Dank an Markus Beckedahl (netzpolitik.org) für den Link!

Gigapixel-Bilder

fuzo screenshotAls kleinen Nachtrag zu meinen Artikeln über die diesjährige Ars Electronica in Linz habe ich für die ORF Futurezone eine Geschichte über Gigapixel Imaging gebracht.

Eschenholz-Stative

on locationDas Berlebach Report 3042 on location über 2.600 m knapp vor Sonnenaufgang in den Hohen Tauern.

Rechtzeitig für einen heiklen Auftrag ist mein neues Eschenholz-Stativ bei mir eingetroffen. Auf der Suche nach besonders vibrationsarmen Stativen sind mir die Produkte der Traditionsfirma Berlebach aus Sachsen empfohlen worden.

Inhalt abgleichen