panorama-blog.com

Das Blog rund um die Panoramafotografie
Showcase • Hardware • Software • Photoshop • Lightroom

Stausee Mooserboden

Staumauern bieten oft auf der Talseite interessante Tiefblicke, wie hier von der 110m hohe Drossensperre, einer der beiden Mauern, die den oberen See der Tauernkraftwerke in Kaprun aufstauen, den Mooserboden.

Das Einbeinstativ wurde hier (etwas gekürzt) auf dem talseitigen Geländer aufgesetzt, um möglichst direkt hinabschauen zu können. Natürlich wurde dabei das Equipment mit Gurt und Karabinern gesichert.

Aufnahmedaten
Panorama-Typ: 
Sphärisches Panorama
Bildanzahl: 
4
Belichtungen: 
3
Brennweite (Kleinbild): 
12 mm
Hardware
Kamera: 
Canon EOS 20D
Objektiv: 
Sigma 8mm f3.5 EX DG Fisheye
Panorama-Kopf: 
Nodal Ninja Ultimate R1
Stativ: 
Gitzo Basalt GM2942 Einbein
Software
Pre Production: 
Lightroom 4
Stitching: 
PTGui 9.1.3
HDR / Fusing: 
PTGui 9.1.3
Post Production: 
Photoshop CS6
Aufnahmeort
Kaprun
Salzburg
Österreich
Booking.com

Kommentar hinzufügen

Der Inhalt dieses Feldes wird nicht öffentlich zugänglich angezeigt.
CAPTCHA
Testfeld gegen automatisierten Spam. Kommentare werden vom Moderator freigeschaltet. Spam/Werbung wird gelöscht und nie angezeigt! – Checking for human visitors and spam bots. Comments are moderated. Spam/ads will be deleted and never shown to public!
Fill in the blank